STADTFÜHRER WIEN

Peter Scheiber – Ihr ganz privater Wiener Stadtführer

Erleben. Genießen. Staunen und es darf auch gelacht werden :)




Rundfahrt mit Schönbrunn
Rundfahrt mit Schönbrunn
Auf Sisis Spuren
Auf Sisis Spuren
Wachau
Wachau
Rundfahrt mit Segway
Rundfahrt mit Segway
Spaziergang Altstadt
Spaziergang Altstadt
Wiener Wald
Wiener Wald
Stadtrundfahrt
Stadtrundfahrt
Verstecktes Wien
Verstecktes Wien
Wiener Kaffee's
Wiener Kaffee's


UND Warum mit Wienguide private tours?

  • weil mein Service professionell und zu 100% zuverlässig ist!
  • weil ich ganz bestimmt ihre Erwartungen erfüllen werde.
  • weil ich 18 Jahre Berufserfahrung als privater Stadtführer in Wien und Umgebung habe!
  • weil ich sehr flexibel bin und zielgerecht auf ihre speziellen Wünsche eingehen kann.
  • weil sie als mein Kunde mein König sind!
  • weil Fort- und Weiterbildung für mich nicht nur eine Floskel ist.
  • weil jeder Gast und jede Führung einzigartig ist und sie dass bei mir spüren werden.
  • weil ich jede Anfrage persönlich beantworte.
  • weil ich es bis jetzt geschafft habe, alle meine Kunden zufrieden zu stellen!
  • und letztendlich weil sie bei mir garantiert lachen werden.
  • und verabsäumen sie nicht, die Kommentare auf Tripadvisor zu lesen.
  • WEIL SIE MEIN EXKLUSIVER AUFTRAGGEBER SIND - KEINE GEMISCHTEN GRUPPEN!

Mein Weg zum privaten Stadtführer in Wien

Peter und seine Familie

Geboren bin ich im Burgenland und habe dort auch meine gesamte Kindheit verbracht. Mit achtzehn ging es ab nach Wien. Diese Stadt hat mich von Anfang an begeistert – und sie tut es auch heute noch.

 

Nach vielen arbeitsreichen Jahren ergab sich dann durch Zufall ein Urlaub in Costa Rica. Dort entstand die Freude am Reiseleiten und noch vieles mehr ... siehe auch http://www.costa-rica-reise.net

 

Wieder in Österreich passierte „es“ dann. „Ich wurde Vater!! Mittlerweile ist der "kleine" Maximilian 17 Jahre alt und genießt das Leben mit seinen drei (Leon 14, Alina 12 und Valentina 7) Geschwistern jeden Winter in Costa Rica. 

Als seriöser Familienvater suchte ich natürlich einen entsprechenden Job. Guter Rat war teuer. 

Einerseits verbrachte ich meine Winter als Reiseleiter in Costa Rica, damit wollte ich nicht aufhören, andererseits wollte ich auch in Wien mit Menschen arbeiten und meine Geschichts- und Sprachkenntnisse anwenden.

 

Hätte es den Beruf Fremdenführer  oder privater Stadführer Wien nicht gegeben, man hätte ihn für mich erfinden müssen. Der Job war ideal – und heute nach  17 Jahren macht es mir noch mehr Freude als zu Beginn. 

 

Auch wenn Sie mit Ihrer Familie nach Wien kommen seien Sie unbesorgt, auch die "Kleinen" werden es recht gut bei mir haben! Ich würde mich also sehr freuen, auch Sie demnächst in Wien als meine ganz besonderen, privaten Gästen begrüßen zu dürfen.

 

Ach ja: GUTE UNTERHALTUNG IST BEI MIR GARANTIERT

 

Verabsäumen sie nicht meine Bewertungen auf Tripadvisor zu lesen.