STADTSPAZIERGANG IN WIEN

Lustiger Spaziergang durch die Wiener Altstadt


Erleben! Genießen! Staunen! Und natürlich darf auch herzhaft gelacht werden :)


Stadtspaziergang: SCHRÄG - SCHRULLIG & SKURRIL! Wiener Anekdoten & Heiteres aus der Kaiserzeit!

 

Treffpunkt und Beginn dieser Tour ist die Wiener Staatsoper, direkt neben dem Gustav Mahler Denkmal. Dort erfahren Sie in kürze die Enstehungsgeschichte der Wiener Ringstrasse und sehen auch noch Teile der alten Bastionen. Anschließend schlendern wir in Richtung Augustiner Kirche und Sie hören die Geschichten der Begräbnisrituale der Habsburger. Auch das SACHER und seine besonderen amurösen "Gschichteln" dürfen nicht fehlen.

Die Wiener Hofburg und Ihre Innenhöfe. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die 640-jährige Regentschaft der Habsburger, sowie auch etliche Anekdoten aus den Schlafzimmern der teilweise recht "absonderlichen" Habsburgern. Unfassbare Details aus den Leben der verschieden Akteure. LACHEN sie sich gesund :)

Bei diesem Stadtspaziergang sehen Sie "Wien, von einer ganz anderen heiteren Seite" und Sie bekommen die wichtigsten Ereignisse der Geschichte mit Wiener Charme serviert. Natürlich ist beste Unterhaltung garantiert sie werden staunen, wie lustig eine Stadtbesichtigung sein kann.

Diese Führung findet momentan nicht statt. Preis pro Erwachsener € 20,- Kinder sind frei. Jugendliche bis 18 Jahre € 10,-

Dauer Rundgang: ca 2 Stunden

Keine Maskenpflicht im Freien. Für diese Gruppen besteht keine Registrierungs- und Testpflicht nach 3G. Bitte rechtzeitig anmelden, die Gruppengröße ist beschränkt.

Treffpunkt zur angegeben Zeit direkt beim Alban Berg Denkmal bei der Wiener Staatsoper


STADTSPAZIERGANG: LUSTVOLLES EROTISCHES WIEN!

Auf den Spuren der Josefine Mutzenbacher und ihren Zeitgenossinnen durch die Altstadt von Wien.

Diese besondere Tour beginnt bei den Ausgrabungen am Michaeler Platz. Wir sehen das erste Freudenhaus der Stadt und viele interessante Fragen der wahren Wiener Stadtgeschichte werden auf dieser überaus humorvollen Führung beantwortet; wie zum Beispiel:

Wer brachte die Prostitution nach Wien? Wie oft mussten die Grabennymphen baden? Wo waren die Freudenhäuser in Wien? Gab es eine Josefine Mutzenbacher? Feine und kleine Details aus den Schlafzimmern der Stadt. Folgen Sie uns von der Römerzeit über das Mittelalter in die Neuzeit. Lernen Sie das schwere Leben der Wiener Dirnen kennen und  staunen die über groteske Maßnahmen aus allen Zeitepochen, um die Gelüste der Wiener einzudämmen. Lustige, erotische Anekdoten aus den Schlafzimmern der Stadt, verpackt in einen gemütlichen Stadtspaziergang durch die Altstadt von Wien. 2 Stunden prickelnde Unterhaltung garantiert!


Diese Führung findet zu unten stehenden Terminen und Uhrzeiten statt.

Preis pro Erwachsener € 20,-.

Nicht für Kinder geeignet.

Dauer Rundgang ca 2 Stunden

TREFFPUNKT bei den römischen Ausgrabungen am Michaeler Platz.

Keine Maskenpflicht im Freien. Für diese Gruppen besteht keine Registrierungs- und Testpflicht nach 3G. Bitte rechtzeitig anmelden, die Gruppengröße ist beschränkt.

Termine September 2021 Termine Oktober 2021
   
Samstag den 25. September um15:00 Uhr Freitag den 15. Oktober um16:30 Uhr
   
 

STADTSPAZIERGANG: VERSTECKTES WIEN!

Diese Tour durch die Wiener Altstadt beginnt bei der Stephanskirche. Alle Geheimnisse der Kirche werden Ihnen enthüllt. Vieles wird Sie in´s Staunen versetzen. Danach geht es durch die Innenhöfe und viele verschlungene, enge Pfade zum Franziskaner Platz. Wir machen einen Blick in die Kirche um die Gebeine des Pestheiligen zu bestaunen. Danach wird es richtig blutig im "Blutgassenviertel". Ich führe Sie durch die sogenannten "Pawlatschenhäuser", vorbei am Haus wo Mozart residierte, geht es weiter zur alten Universität und der Jesuitenkirche. Dort erwartet Sie ein beeindruckendes Deckengewölbe, welches aber nicht existiert!

 Sehen Sie auch das Haus, wo der Wolf mit der Kuh mit Brille, Brett spielt! Hören Sie die Geschichte des grausamen Basilisken von Wien! Alte Gemäuer, enge, verschlungene Pfade und mittelalterliche Richtplätze erwarten Sie. Hier kommen alle Geschichtsfanatiker auf Ihre Kosten.

2 Stunden allerbeste Unterhaltung garantiert!


Diese Führung findet ab 19 Mai zu den unten stehenden Daten statt.

Preis pro Erwachsener € 20,-. Kinder unter 12 Jahren sind frei.

Jugendliche bis 18 Jahre € 10,-!

Dauer Rundgang: 2 Stunden

TREFFPUNKT JEWEILS 14 Uhr, Eingang Stefansdom direkt vor dem Hauptportal

Keine Maskenpflicht im Freien. Für diese Gruppen besteht keine Registrierungs- und Testpflicht nach 3G. Bitte rechtzeitig anmelden, die Gruppengröße ist beschränkt



STADTSPAZIERGANG: Die dunkle Seite der Macht

 

Diese besondere Tour beginnt am Judenplatz. Wir beginnen unseren Rundgang mit der mittelalterlichen Geschichte der Juden in Wien. Eine tragisch, traurig-schaurige Wahrheit öffnet uns die Augen und erklärt die Wurzeln des tief verankerten Antisemitismus in Wien.   Danach erkunden wir die weiteren Schattenseiten der Macht. Geheimnisse aus vielen Jahrhunderten werden Sie ins Stauen versetzen. Wir treffen auf schier unglaubliche und überaus grausame Ereignisse aus der Wiener Stadtgeschichte. Gänsehaut ist garantiert! Wir machen uns auf Spurensuche und werden die Schleier der Vergessenheit gemeinsam lüften. Eine ganz besondere Herausforderung für Guide und Gäste. Diese Tour ist nichts für schwache Nerven. Ein Stadtspaziergang für Wahrheitssuchende!

Termine September 2021 Termine Oktober 2021
   
Samstag den 26. September um15:00 Uhr Sonntag den 17. Oktober um15:00 Uhr
   
 

Diese Führung findet an obigen Terminen statt.

 

Preis pro Erwachsener € 20,-. Kinder unter 12 Jahren sind frei.

Jugendliche bis 18 Jahre € 10,-!

Dauer Rundgang: 2 Stunden

TREFFPUNKT DIREKT AM JUDENPLATZ VOR DEM DENKMAL.

Keine Maskenpflicht im Freien. Für diese Gruppen besteht keine Registrierungs- und Testpflicht nach 3G. Bitte rechtzeitig anmelden, die Gruppengröße ist beschränkt

STADTSPAZIERGANG: Wiener Kaffee und Wiener Caféhaus Stories! - eine Spurensuche • und darüber hinaus eine "Tour de Gourmet de Café"

 

Eine Führung in die Geschichte der Wiener Kaffees und der Geschichte des Kaffees! Bei dieser Führung erleben sie hautnah wie die schwarze Bohne nach Wien kam, wie das Wiener Cafehaus zum Zentrum des Wiener Lebens wurde und natürlich erfahren sie Alles was man über Kaffee wissen muss. Zwei überaus unterhaltsame Stunden durch die Kaffeegeschichte der Stadt inklusive einer Aromaüberraschung und Kaffeeverkostung :)
Eine ganz spezielle Tour für Freunde des guten Kaffees und angehende Barristi!

 

Diese Führung findet an obigen Terminen statt.

 

Preis pro Erwachsener € 25,-. Kinder unter 12 Jahren sind frei.

Jugendliche bis 18 Jahre € 10,-!

Dauer Rundgang: 2 Stunden

TREFFPUNKT DIREKT bei der ANKER UHR.

Keine Maskenpflicht im Freien. Für diese Gruppen besteht keine Registrierungs- und Testpflicht nach 3G. Bitte rechtzeitig anmelden, die Gruppengröße ist beschränkt

Termine September 2021 Termine Oktober 2021
   
   
   

Stadtspaziergänge finden bei jedem Wetter statt. Die Stadtspaziergänge finden ab 5 Personen statt. Nach der Anmeldung bekommen sie eine gesonderte Bestätigung per Mail.  Wir garantieren für besten Service und beste Unterhaltung. Um Anmeldung wird gebeten. Es gelten unsere AGBs.


Keine Führung mehr versäumen?


Hier gehts zum Newsletter

* indicates required